Basenfasten

Basenfasten

Gesundheit und Genuss müssen sich nicht ausschließen. Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag und Ihrem Körper Ruhe und Erholung bei einer Basenfastenkur. Wobei sich hier das Fasten lediglich auf „das Weglassen“ säurehaltiger und säurebildender Nahrungsmittel bezieht. Die Teilnehmer erwartet ein ganzheitlich ausgerichtetes Wochenprogramm mit Entspannung, Bewegung und Massage.
Die gemeinsamen Tage dienen der inneren Einkehr, um sich selbst besser kennenzulernen: das Verhalten im Alltag, die Ess­gewohnheiten, die Gedankenmuster. Zudem werden Sie ein anderes Bewusstsein für Ihre Ernährungsgewohnheiten bekommen.
In der Basenfastenwoche wird Ihnen leckere und leichte basische Kost in Form von 3 Mahlzeiten gereicht.  Körperliches Wohlbefinden und mehr Vitalität stellen sich bereits nach kürzester Zeit ein und das ganze ohne Hunger und Verzicht, dafür mit jeder Menge Spaß und Freude.
Als kulinarisches Highlight wird Ihnen die Referentin Frau Birgit Sauerbier in diesem Jahr eine Einführung in die leckere Welt der veganen Gourmetrohkost geben als zusätzliche Bereicherung für den Speiseplan zu Hause.

Beginn:    Montag, 22.10.2018, 11 Uhr
Ende:       Freitag, 26.10.2018, 13 Uhr

Kurs-Nr.: 18159 LE

Leitung:   Birgit Sauerbier, Gesundheitsberaterin und Klangmassagepraktikerin nach Peter Hess und Team
Kosten:    DZ/EZ 428,00 € p.P.